Rabenschwarzer Tag der Basketballmädchen

12.12.2019

Einen rabenschwarzen Tag, und das ausgerechnet im Spiel um Platz eins in der Bezirksliga Darmstadt erwischte das bisher vom Erfolg verwöhnte WU 14 Mädchenteam des TV-Dieburg. Das Spitzenspiel gegen Ober-Ramstadt ging am Sonntag mit 43:48 (Halbzeit 25:29) verloren. Schon nach 10 Minuten hatten die Gäste einen 9-Punkte Vorsprung, den sie mit viel kämpferischen Einsatz bis zum Schluss erfolgreich verteidigten. Das miserable Passspiel der Dieburgerinnen lud immer wieder zu schnellen Gegenstößen ein, die die die hellwachen Ober-Ramstädterinnen zu nutzen wussten. Dieburg konnte zwar wegen seiner Größenvorteile unter dem Korb einige Rebounds gewinnen, aber die Bälle wurden überhastet über und nicht in den Korb geworfen.

Die Blues sind eine Abteilung des TV 1863 Dieburg e.V.